RTL+ Bachelorette – Männer buhlen um eine Frau

Im Reality Serienformat Die Bachelorette kämpfen attraktive Männer um die Gunst einer Frau. Die Spannung steigt mit jeder Folge und es knistert zwischen den Kandidaten. Es gilt, das Herz der Junggesellin zu erobern. Dafür zeigen sich alle von der Schokoladenseite. Mit RTL+ verpasst ihr keine Folge mehr und streamt die Reality-Show wann immer ihr wollt.

RTL+ Bachelorette

Was bietet RTL+ im Bezug auf die Bachelorette?

Wie auch beim Bachelor, gibt es mittlerweile jedes Jahr eine neue Staffel der Bachelorette. RTL+ bietet dir die Möglichkeit, alle bereits ausgestrahlten Staffeln anzusehen. Bei jeder aktuellen Staffel, die gerade auf RTL läuft, kannst du selbstverständlich alle Folgen noch einmal ansehen und die kommende schon fünf Tage eher.

Was muss ich bezahlen, damit ich Die Bachelorette auf RTL sehen kann?

Hier hast du zwei Möglichkeiten bzw. die Wahl zwischen zwei Paketen, Premium für 4,99 € und Max für 9,99 €. Bei beiden Abos stehen dir alle Folgen zur Verfügung. Auch die Preview Folge kannst du bei beiden fünf Tage vor Ausstrahlung sehen. Max hat lediglich ein paar weitere Vorteile, keine Werbung und zusätzlich noch Musik-Streaming. Hier haben wir dir die Pakete mal gegenüber gestellt. 

Beide Pakete kannst du vorab 30 Tage völlig kostenlos testen.

RTL+ kostenlos testen

Mädelsabend vorprogrammiert

Die Freude ist groß, wenn es wieder heißt, eine neue Bachelorette sucht ihr Herzblatt. Das Pendant zum Bachelor zieht erneut die vorwiegend weibliche Gemeinde vor den Fernseher. Für wen wird sich die Singledame entscheiden, welcher Kandidat erhält eine der begehrten Rosen oder bei welchem Kandidaten trifft Amors Pfeil die Bachelorette? Gespannt werden die Dates wöchentlich von den Fans verfolgt und darüber spekuliert, welcher Kandidat das Herz der Traumfrau gewinnen kann. Mit jeder Folge wird es spannender, die Kandidaten ehrgeiziger und die Mitbuhler werden zu Rivalen. Die muskelbepackten Prachtkerle sind auch ein schmackhafter Anblick für die Zuschauer. Jede Woche fiebert das Publikum auf der Suche nach Mr. Right mit.

Seit wann wird Die Bachelorette im deutschen Fernsehen ausgestrahlt?

RTL strahlte am 10. November 2004 die erste Folge der Staffel „Die Bachelorette“ im deutschen Fernsehen aus. Dabei übernahm der Sender das Kuppelformat aus den USA, wo im Jahre 2003 „The Bachelorette“ erstmals beim Sender ABC ausgestrahlt wurde. Die Staffeln werden immer mittwochs zur Primetime von 20:15 Uhr bis 22:15 Uhr übertragen.

Wer sind Die Bachelorette Kandidatinnen?

Die auserwählte Singlefrau ist in der Regel sehr attraktiv, ansprechend und gebildet. In der ersten Staffel suchte die Herzdame Monica Ivancan ihren Traummann unter 25 Kandidaten. Sie wird als schönste Bachelorette bisher bezeichnet. Ebenso wie die 1. Staffel des Bachelors wurde diese an der Côte d’Azur gedreht. Schon vor der Ausstrahlung der Sendung trennte sich das frischverliebte Paar bereits. Das Glück des erfolgreichen Models und Polizisten hielt nur wenige Wochen. Da der Erfolg der Show ausblieb, legte RTL eine 10jährige Pause ein, bevor 2014 erneut mehr als zwanzig Männer um Anna Christina Hofbauer warben. Die Beziehung mit Marvin Albrecht hielt gute drei Jahre. Seitdem wurde die Kuppelshow neun Mal ausgestrahlt. Alisa Persch, Jessica Paszka, Nadine Klein, Gerda Lewis und Melissa Damilia waren bei den vorangegangenen Shows die zu erobernden Protagonistin. Zur beliebteste Bachelorette wurde allerdings die Kandidatin Sharon Battiste aus der 2022er Staffel von den Fans gekürt. Sie ist mit ihrem Auserwählten immer noch liiert und glücklich wie nie.

RTL+ Icon
RTL+ kostenlos testen